Wiener Zeitungs Schachergebnisserver - Homepage
Schach Homepage Swiss-Manager Homepage Österreichischer Schachbund Homepage Wiener Zeitung Homepage CMS-Version 10.06.2017 12:15, Logged on: Gast Suche Impressum Sitemap Login Logoff Kontakt
 Home   Österreich   Welt   Kolumne   Meisterschaft   Turnier-DB   Archiv   Turnierkalender   Links   Datenpflege 

Aus dem Schacharchiv der Wiener Zeitung: Artikel: 1573 vom 18.03.2001, Kategorie Bundesliga

Staatsliga A 2000/2001 (21. Oktober 2000 - 18 März 2001)

Endstand

Rg. Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Pkt. MP
1 Merkur Graz * 4 4 3 4 4 43 19
2 Hohenems 2 * 3 2 4 4 3 3 4 5 5 38½ 15
3 Gamlitz/Leutasch 3 * 2 3 2 4 5 37½ 14
4 Gleisdorf 4 * 4 3 35 15
5 Austria Graz 2 2 4 2 * 3 4 3 2 5 35 12
6 Austria Husek/Ottakring 3 2 3 3 * 3 4 4 4 34½ 12
7 Spk Fuerstenfeld 3 3 2 * 2 5 34 10
8 Hietzing/Fischer 4 3 3 4 * 32½ 10
9 Melk-Wachau 3 4 2 * 32 11
10 Mozart Salzburg 2 2 * 3 3 27½ 8
11 Voest Linz 2 1 1 2 3 * 24 5
12 Wr. Neustadt 2 1 1 2 1 3 * 22½ 1

Länderstatistik (es sind nur Spieler gezählt, die wirklich gespielt haben)

Nr. FED Bezeichnung Anzahl
1. AUT Österreich 61
2. GER Deutschland 24
3. HUN Ungarn 10
4. FRA Frankreich 3
5. SVK Slowakei 3
6. SLO Slowenien 2
7. YUG Jugoslawien 2
8. ARM Armenien 1
9. CZE Tschechische Rep. 1
10. ENG England 1
11. LIE Liechtenstein 1
12. LUX Luxemburg 1
13. NED Niederlande 1
14. SWE Schweden 1

Partiestatistik

Runde Sieg Weiß Remis Sieg Schwarz Kontumaz
1 9 20 7 0
2 7 20 9 0
3 11 14 10 1
4 13 15 7 1
5 15 15 5 1
6 13 16 7 0
7 13 18 5 0
8 11 19 6 0
9 10 15 11 0
10 7 22 7 0
11 8 24 4 0
Gesamt: 117 198 78 3

Titelträgerstatistik (es sind nur Spieler gezählt, die wirklich gespielt haben)

Titel Anzahl
GM 31
WGM 1
IM 27
FM 27
WFM 1
ÖM 9
MK 7

Bedenkzeit: Die Spielzeit beträgt 40 Züge in 2 Stunden, 20 Züge in einer weiteren Stunde. Danach erhält jeder Spieler eine Zeitgutschrift von 30 Minuten zur Beendigung der Partie. Dazu wird nach dem Fallen der Klappe die Uhr eines jeden Spielers um eine halbe Stunde vorgestellt. Sollte die Partie in der zur Verfügung stehenden Zeit nicht beendet sein, so entscheidet die Klappe.

Die Ergebnisse dieses Bewerbes werden zur Berechnung von internationalen ELO-Zahlen und zur Erlangung internationaler Normen an die FIDE eingeschickt.