Wiener Zeitungs Schachergebnisserver - Kolumne
Schach Homepage Swiss-Manager Homepage Österreichischer Schachbund Homepage Wiener Zeitung Homepage CMS-Version 10.06.2017 12:15, Logged on: Gast Suche Impressum Sitemap Login Logoff Kontakt
 Home   Österreich   Welt   Kolumne   Meisterschaft   Turnier-DB   Archiv   Turnierkalender   Links   Datenpflege 

Aus dem Schacharchiv der Wiener Zeitung: Artikel: 4744 vom 24.06.2006, Kategorie Kolumne

Partiennachlese Olympiade Turin

Trotz durchschnittlicher Leistungen bei der Olympiade in Turin zeigten die österreichischen Vertreter in einigen Partien ihr Können. Hier einige Beispiele:

Danner (2402) - Arias (2267)

Diagramm 1

30...Se4 31.Lxe6 Es scheint 31.Se5! stärker gewesen zu sein: 31...Sd8 32.Tc7 Sd6 33.Ld5 Tc8 34.Td7 Se4 35.Sxf7 Tc2+ 36.Kd1 Td2+ 37.Ke1 Txd5 38.Txd5 Sxf7 39.Txf5 Ke7 40.Txa5 mit entscheidendem Vorteil.

31...fxe6 32.Sd4 Ta6 33.f3 Eine gute Alternative war 33.Kf3 und auf 33...Sc3 34.Kf4.

33...Sc3+ 34.Kd3 Signal zum Angriff!

34...Sxa2 35.Kc4 Sc3 36.Kc5 h6 37.h4 g6 38.Sc6 g5 Auf 38...Sd5 folgt 39.e4 fxe4 40.fxe4 Sc3 41.e5.

39.Sb8 Ta8 40.h5 40.Kd6 verdiente Beachtung.

40...Sd5 41.Kd6 Sxe3 41...Kg8 war genauer.

42.Kxe6 Der König hat einen langen Weg hinter sich: e2-d3-c4-c5-d6-e6. Diese Partie ist ein anschauliches Beispiel dafür, wie wichtig der König im Endspiel wird.

42...a4?? Grober Fehler. Richtig war 42...Sxg2 43.Kxf5 Sh4+ 44.Kg4 a4 45.Sd7+ Ke8 46.Sf6+ Kd8 47.bxa4 Txa4 mit Ausgleich.

43.Sd7+ Ke8 43...Kg8 44.Sf6+ Kh8 (44...Kf8 45.Tf7#) 45.Th7#.

44.Sb6 Td8 45.Th7 und Schwarz verliert den Turm. 1–0

Danner (2402) – Salov (2293)

Diagramm 2

33...Td1 34.Kg3 Td3+ 35.Kh4 Kg6?? Wohin? 36.Sh5 Gegen die Drohungen 37.Tf6 matt und Sf4 ist Schwarz hilflos. 1–0

Neubauer (2454) – Annaberdiev (2463)

Diagramm 3

46.Tc7+ Kg6 47.Ta7 Kh5?? Mit 47...Ld4 48.Txa5 (48.Td7! Le5+) 48...Lxe3 49.fxe3 Txe3 konnte Schwarz die Partie wahrscheinlich halten.

48.Kh3 f5 49.Ta6 f4 Auf 49...Lg7 kommt einfach 50.Txa5.

50.g4+! Auf 50....gh 51.Th6 matt! 1–0

Pilaj (2403) - Peralta (2524)

Diagramm 4

16...Lc7 17.Lxh6 Interessant war gleich 17.g4!? Sd5 18.g5.

17...gxh6 18.Dxh6 Ted8 19.g4 Txd4 20.Dg5+ Auf 20.g5? folgt 20...Se4.

20...Kf8 21.Dh6+ Kg8 22.Dg5+ Kf8 23.Dh6+ Ke8 24.Dh8+ Df8 25.Dxf6 Tad8 26.Le2 Txd1+ 27.Txd1 Txd1+ 28.Lxd1 Dxc5 29.Dh8+ Ke7 Auf 29...Kd7 folgt 30.Df6.

30.Dh4+ Ke8 30...Kd7 31.Df6 31.Dh8+ Ke7 32.Dh4+ Kd6 33.Dh6 Ke7 ½–½

Mira (2140) - Nakagawa (1944)

Diagramm 5

18...Lf6 19.f4! Helene ergreift die Initiative.

19...Sd7 20.Lg4 Td8 21.b4 Lxd4 22.Lxd4 Dxc7 23.Txc7 Lc8 24.Txa7! Einfach und stark. 24.Txc8 sieht verlockend aus, wäre aber ganz schlecht: 24...Txc8 25.Lxd7 Tc4 26.Le3 Txe4 27.Kf2 Txb4.

24...Sf6 25.Lxf6 Lxg4 26.Txe7 Td7 26...Kg8 27.Tb7 hätte nur die Partie verlängert, aber nicht das Resultat verändert.

27.Te8 g5 28.f5 1–0

Madl (2387) - Kopinits (2078)

Diagramm 6

26.Sc2 26...Sxf5? Schade! Tina spielte bis jetzt stark und hier konnte sie mit 26...Txf5 eine vorteilhafte Stellung gegen die überlegene Gegnerin aus Ungarn erreichen. Der d4-Bauer ist tabu: 27.Sxd4 (27.Dxd4 Dxa6) 27...Td5.

27.Txa5 Dxb3?? Ein Fehler führt zum anderen. Notwendig war 27...Ld7 28.Lc4 Df6 und Schwarz konnte noch mitspielen.

28.Dxb3 Txb3 29.Txf5! Txf5 30.Sxd4 Txf2? Die besten Überlebenschancen bot 30...Tg5. Zum Beispiel: 31.Sxb3 (31.Sxc6 Tb2 32.Ld3 g6) 31...Txg2+ 32.Kf1 Txh2.

31.Kxf2 Tb2+ 32.Le2 Ld5 33.Ta5 Lb7 34.g3 g6 35.Ta7 Kg7 36.Sb5 1–0

Horvath (2057) - Hishii

1.d4 Sf6 2.c4 g6 3.Sc3 Lg7 4.e4 d6 5.Sf3 0–0 6.Le2 e5 7.d5 a5 8.Lg5 De8 9.Sd2 Sa6 10.a3 Kh8? Besser war, zuerst den Zug 10...Ld7 mit der positionellen Drohung a5-a4 11.b3 einzuschalten und dann 11...Kh8 12.h4.

11.h4 Sg8 Georg Danner ist in dieser Variante der königsindischen Verteidigung Experte. Eine Demo: 11...h6 12.Lxf6 Lxf6 13.h5 Lg7 14.Lg4 f5 15.Lh3 Sc5 16.De2 c6 17.0–0–0 b5 mit wildem Spiel, Danner - Vajda L, Ungarn 2000.

12.h5 f5 13.Sf3 fxe4 14.Sh4 Df7?

Diagramm 7

Schwarz konnte sich einigermaßen mit 14...Lh6 15.Dd2 Lxg5 16.Dxg5 Kg7 17.hxg6 hxg6 18.Sxe4 über Wasser halten.

15.Sxg6+! Maria lässt sich das hübsche Finale nicht entgehen! 1–0

GM Ilia Balinov / Heinz Herzog