Wiener Zeitungs Schachergebnisserver - Kolumne
Schach Homepage Swiss-Manager Homepage Österreichischer Schachbund Homepage Wiener Zeitung Homepage CMS-Version 09.10.2016 17:06, Logged on: Gast Suche Impressum Sitemap Login Logoff Kontakt
 Home   Österreich   Welt   Kolumne   Meisterschaft   Turnier-DB   Archiv   Turnierkalender   Links   Datenpflege 

Aus dem Schacharchiv der Wiener Zeitung: Artikel: 5152 vom 27.06.2008, Kategorie Kolumne

Aronian siegt in Yerevan

Das enorm starke Aktivschachturnier "Yerevan Chess Giants" in der armenischen Hauptstadt vom 8. bis 12. Juni gewann der Lokalmatador Levon Aronian mit 8,5 Punkten aus 14 Partien, gefolgt von Peter Leko 8, Morozevitsch und Gelfand je 7,5. Das Ereignis wurde aber überschattet vom vorzeitigen Tod des 28-jährigen armenischen Großmeisters und Weltklassespielers Karen Asrian am 9.Juni. Laut offiziellen Angaben starb der sympathische Armenier an einem Herzinfarkt beim Autofahren. Das Turnier wurde für zwei Tage unterbrochen und wird ab sofort Karen Asrian Memorial heißen.

Leko,P (2741) - Morozevich (2774)

1.e4 c5 2.Sf3 d6 3.d4 cxd4 4.Sxd4 Sf6 5.Sc3 a6 6.Le3 e5 7.Sb3 Le6 8.f3 Sbd7 9.Dd2 b5 10.0-0-0 Tc8 Hier wird vorwiegend 10...Le7 gespielt. Einige aktuelle Partien: 11.g4 (11.Sd5 Lxd5 12.exd5 Sb6 13.Lxb6 Dxb6 14.Sa5 Tc8 15.Sc6 Sxd5 16.Sxe7 Sxe7 17.Dxd6 Dxd6 18.Txd6 Sc6 mit Ausgleich, 0-1, Leko (2753) - Anand (2799), Morelia/Linares 2008) 11...b4 (11...0-0 12.g5 b4 13.Se2 Se8 14.h4 a5 15.Kb1 Sb6 16.Sg3 a4 17.Sc1 d5 18.Lxb6 Dxb6 19.exd5 Td8 20.Lc4 Sc7 21.dxe6 Txd2 22.exf7+ Kh8 23.Txd2 Sb5 mit kompliziertem Spiel, 0-1, Karjakin (2678) - Anand (2779), Wijk aan Zee 2007) 12.Sd5 Lxd5 13.exd5 Sb6 14.Dxb4 (14.Sa5 Sbxd5 15.Sc4 h6 16.h4 Sxe3 17.Sxe3 d5 18.Sxd5 Sxd5 19.Dxd5 Dxd5 20.Txd5 Lf6 21.Ta5 Ke7 22.Txa6 Txa6 23.Lxa6 Td8 und Schwarz hat gewisse Kompensation für den Bauern, 1-0, Dominguez Perez (2695) - Predojevic (2651), Sarajevo 2008) 14...Sfxd5 15.Lxb6 Sxb6 16.f4 Dc7 17.fxe5 dxe5 18.De4 0-0 19.Kb1 a5 20.a4, remis, Morozevich (2774) - Dominguez Perez (2695), Sarajevo 2008. Eine andere Möglichkeit ist 10...h5, verhindet g2-g4, schwächt aber langfristig den Königsflügel. Hier eine Musterpartie von Leko: 11.Kb1 Tc8 12.Ld3 Sb6 13.h3 h4 14.f4 b4 15.Sd5 Lxd5 16.exd5 Sc4 17.Lxc4 Txc4 18.De2 Dc8 19.fxe5 dxe5 20.Ld4 Ld6 21.Sa5 Txd4 22.Txd4 0-0 23.Txh4 e4 24.Tf1 Te8 25.Txf6 gxf6 26.Dh5 Kf8 27.Sc6 1-0 Leko (2749) - Gelfand (2733), Odessa 2007.

11.g4 Sb6 12.g5 Nach 12.Df2 Txc3!? (interessant ist 12...Sfd7!? ) 13.Lxb6 Txf3 14.Dxf3 Dxb6 15.Lh3 h6 16.Kb1 Le7 17.Sc1 0-0 sollte Schwarz ausreichend Kompensation für die Qualität haben, 1-0 Kritz (2561) - Sprenger (2505), Osterburg 2006.

12...b4 Bekannt ist 12...Sfd7 und weiter: 13.Kb1 Le7 14.h4 0-0 15.Sd5 Lxd5 16.exd5 Sc4 17.De1 Sxe3 18.Dxe3 Db6 19.De1 f5 20.gxf6 Txf6 21.Lh3 Dc7 22.De2 Tcf8 mit beidseitigen Chancen, 0-1, Korneev (2566) - Sutovsky (2666), Reykjavik 2004.

13.Sb1 Eine unkonventionelle Antwort wäre 13.Sa4!? Zum Beispiel: 13...Sxe4 (Schlechter ist 13...Sxa4 14.gxf6 gxf6 15.Dxb4) 14.fxe4 Sxa4 15.Dxb4 Dc7 16.Ld3 Ld7 17.Dd2 mit kompliziertem Spiel.

13...Sfd7 14.Lxa6 Sc4 15.Lxc4 Txc4 16.Dd3 Beachtung verdient 16.a3!? Eine Simulation: 16...Tc8 17.Dxb4 d5 18.Da4 d4 19.Sxd4 exd4 20.Dxd4 Da5 mit unklarem Spiel.

16...Da8 17.S1d2 Tc6 18.Kb1 Le7 Für den Bauern hat Morozevitsch ausreichende Kompensation. Es ist sehr schwer für Weiß, den kommenden schwarzen Angriff abzuwehren.

19.Tc1 Leko bereitet c2-c4 vor.

19...Sc5 20.De2 Eine Möglichkeit war 20.Lxc5 dxc5 21.Sc4 und wenn 21...Ta6 (21...0-0!?), dann 22.Tcd1 Txa2 23.h4 0-0 24.Sb6 Da7 25.Sd5 Ta8 26.Kc1.

20...Sa4 21.Tcd1 0-0 22.Sc1

Diagramm

22...Sc3+! Hier gewinnt übrigens auch 22...Sxb2! 23.Kxb2 Da3+ 24.Kb1 Txc2 25.Kxc2 Tc8+ 26.Kb1 Txc1+ 27.Txc1 Dxa2 matt.

23.bxc3 bxc3 24.Db5 Oder 24.Sdb3 Da3 25.Sd3 Ta8.

24...Tb8 25.Dxb8+ Dxb8+ 26.Sdb3 Db4 27.Se2 Lxb3 28.axb3 Ta6 mit baldigem Matt. 0-1

GM Ilia Balinov / Heinz Herzog