Wiener Zeitungs Schachergebnisserver - Kolumne
Schach Homepage Swiss-Manager Homepage Österreichischer Schachbund Homepage Wiener Zeitung Homepage CMS-Version 09.10.2016 17:06, Logged on: Gast Suche Impressum Sitemap Login Logoff Kontakt
 Home   Österreich   Welt   Kolumne   Meisterschaft   Turnier-DB   Archiv   Turnierkalender   Links   Datenpflege 

Aus dem Schacharchiv der Wiener Zeitung: Artikel: 6414 vom 26.09.2014, Kategorie Kolumne

Caruanas phänomenaler Triumph in Saint Louis!

Nach dem Erfolg in Dortmund im Juli setzt Fabiano Caruana seine Siegesserie in Saint Louis (USA) bei der zweiten Auflage des Sinquefield Cups vom 27. August bis 7. September fort! Er gewann mit einem phänomenalen Ergebnis: 8,5 Punkte aus 10 Partien, mit einer Elo-Leistung von 3103! Der 23-jährige Italiener startete mit unfassbaren 7 aus 7! In den folgenden zwei Partien erlangte er vorteilhafte Stellungen gegen Nakamura und Carlsen und unter anderen Umständen hätte er wahrscheinlich auch gewonnen. Mit diesem Turniersieg fettete er sein Elo-Konto um ganze 35 Punkte auf und katapultiert sich damit auf Platz zwei in der Weltrangliste, nur 30 Punkte hinter dem Weltmeister Magnus Carlsen, der mit drei(!) Punkten Rückstand Zweiter wurde.

Endstand nach 10 Runden:

Rg.NameEloFED123456Pkt.
1GMCaruana Fabiano2801ITA***1 ½1 11 11 ½1 ½8.5
2GMCarlsen Magnus2877NOR0 ½***½ ½½ ½1 ½½ 15.5
3GMTopalov Veselin2772BUL0 0½ ½***1 ½0 ½1 15.0
4GMVachier-Lagrave Maxime2768FRA0 0½ ½0 ½***1 ½½ ½4.0
5GMAronian Levon2805ARM0 ½0 ½1 ½0 ½***½ ½4.0
6GMNakamura Hikaru2787USA0 ½½ 00 0½ ½½ ½***3.0

Caruana (2801) – Aronian (2805)

1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lb5 a6 Die Berliner-Mauer Variante 3...Sf6 4.0–0 Sxe4 ist immer noch Dauergast auf Topniveau. Hier wurde sie viermal von Schwarz gewählt mit einem positiven Score von 2,5–1,5!

4.La4 Sf6 5.0–0 Le7 6.d3 Wenn Weiß sowieso den e4-Bauern mit d2-d3 decken will, macht es wenig Sinn Zeit für Tf1–e1 zu verlieren. Schon hier weicht Weiß von der Hauptvariante mit 6.Te1 b5 7.Lb3 0–0 ab.

6...b5 7.Lb3 0–0 8.Sc3 d6 Schwarz ist jetzt für Sc6-a5 bereit.

9.a3 Schwarz hat kaum Probleme nach 9.h3 Sa5.

9...Sa5 10.La2 Le6 11.Lxe6 Nach 11.Lg5 c5 12.b4 Sc6 13.Sd5 Lxd5 14.exd5 Sd4 15.bxc5 Sxf3+ 16.Dxf3 dxc5 17.Tfe1 Sd7 18.Ld2 Ld6 19.a4 f5 20.Lb3 übernahm Schwarz mittels Bauernopfer die Initiative: 20...e4 21.dxe4 c4 22.La2 Dh4, 0-1, Dominguez Perez (2754) - Aronian (2812) Wijk aan Zee 2014.

11...fxe6 12.b4 Ex-Weltmeister Anand spielte hier 12.Se2 und nach 12...c5 13.b4 Sc6 14.c3 Kh8 15.Sg3 Dd7 16.h3 a5 erreichte Schwarz eine bequeme Stellung, 1-0, Anand (2785) - Efimenko (2648), Dubai 2014.

12...Sc6 13.Ld2 d5 14.Te1 Dd6 15.Sa2 Sd7 Beachtung verdient 15...dxe4 16.dxe4 Sd4 17.Sxd4 Dxd4 18.Lc3 Dd6 und auf 19.De2 c5! 20.Tad1 Dc7 mit Gleichgewicht.

16.De2 d4 Interessant war 16...Lf6!?

17.Teb1 Nach dem letzten schwarzen Zug ist der Turm auf e1 arbeitslos.

17...Sb6 Genauer war vielleicht 17...Sd8 18.Sc1 und 18...c5.

18.Sc1 Sa4 19.Sb3 Tf7 20.Tc1 Td8 21.Sg5 Tf6 Offensichtlich wollte Aronian nicht vereinfachen. Nach 21...Lxg5 22.Lxg5 Tdf8 23.f3 Se7 24.Ld2 Sg6 hätte Schwarz eine gleichwertige Position.

22.Dh5 h6 23.Sf3 Tdf8 24.Tf1 T8f7 25.Tae1 Lf8 26.h3 g6 27.Dh4 De7 28.Dg3 Lg7 29.Sa5! 29.Sxe5 bringt wenig: 29...Sxe5 30.Dxe5 Txf2 31.Dg3 Txf1+ 32.Txf1 Txf1+ 33.Kxf1 Df7+ 34.Ke2 e5.

29...Sxa5

Diagramm

30.Sxe5! Leicht zu sehen, viel schwieriger einzuschätzen! Auf 30.bxa5 folgt 30...Txf3! 31.gxf3 Kh7 mit Kompensation für die Qualität.

30...Sb7 31.Sxg6! Dd8 32.e5 Tf5 33.f4 Weiß hat nur zwei Bauern für die Figur, aber der schwarzen Stellung fehlt jede Figurenkoordination.

33...c5 Beachtung verdient 33...Sc3!?

34.Sh4 Th5 35.Sf3 Kh7 35...Te7 36.Dg6 De8 37.Dxe8+ Txe8 38.bxc5 Sbxc5 39.Sxd4 kostet noch einen Bauern und der Turm auf h5 ist immer noch Grund zur Sorge.

36.Dg4 Thf5 37.Sh4 Kh8 38.Sxf5 Txf5 38...exf5 39.Dg6 De8 40.g4 und die weiße Bauernlawine rollt.

39.Dg6 De7 40.g4 Tf8 41.f5 De8 Scheint der einzige Zug zu sein.

42.Dxe8 Txe8 43.f6 Lf8 44.f7 Te7 45.Tf6 Sb6 45...Kh7 hilft nicht: 46.Lxh6! Lxh6 47.Txh6+ Kg7 48.Th7+ Kf8 49.Tf1.

46.Lxh6 Sd7 47.Tef1! cxb4 47...Sxf6 verliert: 48.Lxf8 Txf7 49.Txf6 Kg8 50.Txf7 Kxf7 51.Lxc5 Sxc5 52.bxc5 a5 53.c6 Ke7 54.g5 a4 55.g6 b4 56.c7 Kd7 57.g7 bxa3 58.g8D.

48.axb4 Lxh6 49.Txh6+ Kg7 50.Th5 Schwarz steht vor massiven Materialverlusten: 50.Th5 Sd8 (50...Txf7?? 51.Th7+! Kxh7 52.Txf7+ Kg6 53.Txd7) 51.Tg5+ Kh6 52.f8D+ Sxf8 53.Tg8. 1-0

GM Ilia Balinov / Heinz Herzog